Henry - Friseur aus Leidenschaft, öffnet heute nach

26 Jahren sein Friseurgeschäft zum letzten mal.

Er erinnert sich an Geschichten, die sich zwischen Spiegel und Trockenhaube ereignet haben. Und an Kunden, die zu Freunden oder gar zur Familie wurden. Er erzählt von kleinen Katastrophen und unglaublichen Begegnungen. Hier durfte man Mensch sein. Dies ist eine Geschichte von Abschied und Neuanfang. Aber eines ist sicher: alles wird gut!

 

 Von und mit Thomas Schultz

Regie und Bühne: Thomas Gisiger

 

... UND NACH DEM THEATER WIRD

    GEGESSEN, WAS AUF DEN TISCH

    KOMMT!

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

Eintritt pro Pers. € 73,00 *

inkl. 3-Gänge-Menue und Getränken

 

Einlass ab 18.45 Uhr (sonntags ab 17.45 Uhr)

Beginn um 19.30 Uhr (sonntags um 18.30 Uhr)

Ende der Veranstaltung 23.30 Uhr (sonntags 22.30 Uhr)

 

Sie werden am Veranstaltungsabend an die

für Sie reservierten Plätze geführt!

* Bei Kauf über ADticket oder eine der Vorverkaufsstellen

  zzgl. Gebühren

 

HENRY – FRISEUR OHNE GRENZEN